UMGEBUNG | Autokemping Antýgl Šumava Povydří

UMGEBUNG
Pfade: Home > UMGEBUNG

Angebot

Kontakte

Autocamping Antýgl s.r.o.
Srní 113
341 92 Kašperské Hory

Telefon: 376 599 331, 725 831 583
E-mail: kempantygl@sumava.net

Aktuell

Der Camping ist vom 1. Mai bis zum 31. Oktober in Betrieb.

Wo finden Sie uns

Antýgl befindet sich 30 km von Sušice entfernt, in Richtung Modrava. Der Camping ist mit dem Auto oder per Bus erreichbar. Die Bushaltestelle befindet sich direkt in der Ortschaft.

Umgebung

IMG_7504
IMG_8453
IMG_0505
Unser Camping ist der Ausgangspunkt für Wander- und Fahrradwege. Der Lehrpfad Povydří beginnt in unmittelbarer Nähe unseres Autocampings. Weitere bezeichnete Wanderwege führen zum Vchynicko-tetovskému Schwemmkanal, zur neu reparierten Blockbrücke oder zur Čeňkova Pila mit einem funktionierenden historischen Elektrizitätswerk.

Natursehenswürdigkeiten, Denkmäler

Unweit gegen den Flusslauf finden Sie die Ableitung in den Vchynicko-tetovského Schwemmkanal, an welchem ein Pfad entlang führt. Der Kanal, der vom Schwarzenberger Planer Josef Rosenauer in den Jahren 1799 und 1800 erbaut wurde, machte die weitläufigen Waldbewuchse für die Holzrodung zugänglich. Dieser beginnt oberhalb von Antýgl, wo an der Vydra eine sogenannte Blockbrücke gestanden ist, von wo aus es möglich war, das Schwemmen des Rundholzes zu regulieren. Mit einem leichten Gefälle umläuft in einer Länge von 14 km das steinige Tal der Vydra Antýgl und Čeňkova Pila und mündet in die Křemelná. Im 20. Jahrhundert wurde vom Kanal aus eine Abzweigung in den Behälter oberhalb von Srní geführt, von wo aus das Wasserkraftwerk in Čeňkova pila versorgt wird. Dieser Wasserweg ist ein technisches Denkmal im kleineren Maßstab des Schwarzenberger- Kanals, der länger und pompöser ist. Das künstliche Flussbett mit einem Höhenunterschied von 190 m ist teilweise bis zu 5 m breit, zum Teil gemauert mit einigen Steinbrücken.

Webdesign & hosting: ŠumavaNet.CZ
Informationen über den Böhmerwald sind im Informationsserver ŠumavaNet.CZ zu finden.